BlackBerry Digital Workplace - Die Thin Client BYOC Lösung

18.02.2020

Thin Client Lösung für BYOC (Bring Your Own Computer) gesucht? BlackBerry hat ein interessantes Paket geschnürt.

Das Paket BlackBerry Digital Workplace besteht aus den Lösungen:

  • BlackBerry UEM
    Zentrale Verwaltung der Endpunkte und Durchsetzung von Richtlinien wie DLP (Data Loss Prevention).
  • BlackBerry Dynamics
    Container für geschäftliche Daten, Browser sowie Abrufen von E-Mails, Kalender, Kontakten und Netzlaufwerken.
  • BlackBerry Cylance
    Endpoint Security.
  • Awingu
    VDI per HTML Stream.

Da die gesamte Lösung auf BlackBerry Dynamics basiert, wird keine VPN Lösung auf den Rechnern benötigt, da der Dynamics Container eine eigene verschlüsselte Verbindung via BlackBerry NOC (Network Operation Center) aufbaut.
Via BlackBerry UEM werden IT-Richtlinien verteilt, welche zum Beispiel das Kopieren aus Dynamics in eine private App unterbinden (DLP).
Den Schutz des Rechners übernimmt Cylance, eine Sicherheitslösung, welche Blackberry in das eigene Portfolio aufgenommen hat. Diese zeichnet sich durch einen Algorithmus mit künstlicher Intelligenz aus, welcher nur alle 18 Monate ein Update benötigt. So war zum Beispiel die Engine älter als die Schadsoftware Emotet, doch kein einziger per Cylance geschützter PC wurde befallen.
Man braucht oder möchte einen virtuellen Desktop? Dann kann Awingu diesen sicher in Dynamics anbieten. Die Lösung ersetzt einen Citrix Receiver und streamt per HTML unter anderem einen Desktop. Durch den Einsatz des HTML Streams wird auf den Clients kaum Leistung abgefordert.
Wir zeigen Ihnen gerne unsere Installation beantworten Ihre Fragen. Auf Wunsch führen wir auch einen POC mit Ihnen zusammen durch.

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt!

BlackBerry selbst stellt Informationen auf einer Kampagneseite zur Verfügung.

Für einen ersten Blick ein Demovideo: